Willkommen

an der Fachoberschule Haar

Die Fachoberschule Haar bietet zur Zeit in den vier Fachrichtungen Gesundheit, Sozialwesen, Wirtschaft/Verwaltung und Technik interessierten jungen Menschen die Möglichkeit in zwei Jahren das Fachhochschulreife zu erwerben bzw. in einem weiteren Jahr die Fachgebundene Hochschulreife bzw. bei Vorliegen entsprechender Fremdsprachenkenntnisse, die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Die FOS Haar bietet auch eine Vorklasse an, um Schülern mit einem mittleren Schulabschluss den Einstieg zu erleichtern.

Aktuelles

Corona-Maßnahmen

Aktualisierte Merkblätter zu Corona

Unter folgenden Links sowie im Downloadbereich finden Sie die neu aktualisierten Merkblätter zu Corona:

Corona-Neuerungen nach der Kabinettssitzung am 23.11.2021

  • Maskenpflicht beim Schulsport in Innenräumen
  • 3G-Zutrittsregelungen: Dritte Personen (z. B. Eltern) dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn sie vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet sind. (Merkblatt s. oben)

Corona-Maßnahmen nach den Herbstferien

Wir möchten Sie über den veröffentlichten Bericht aus der Kabinettsitzung vom 9.11.21 informieren. Die beschlossenen Maßnahmen zur Bewältigung der Pandemie beinhalten insbesondere folgende für die Schulen relevante Regelungen:

Weiterlesen ...

Vortrag „Zukunftsbranche - Ingenieure im Bauwesen“

Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts der TU München und dem VBI (Verband beratender Ingenieure) informieren Studierende SchülerInnen in der Oberstufe über die Vielseitigkeit von Berufen im Bauwesen. Am Freitag, 12.11.2021, kamen nun im Rahmen der fpA zwei Studierende an die FOS Haar und haben für die SchülerInnen der Technik-Klassen 11T1 und 11T3 einen Vortrag zum Thema „Zukunftsbranche - Ingenieure im Bauwesen“ gehalten. 

 VBI_Baunigenieurwesen.jpg Fragen_zum_Studium__Beruf_des_Bauingenieurs.jpg

Weiterlesen ...

Besuch der Messe „Traumberuf IT & Technik“

Am Dienstag, den 16.11.21, konnten die beiden Technikklassen 11T1 und 11T3 die Messe „Traumberuf IT & Technik“ in München besuchen. Bei der Messe handelt es sich um die größte Messereihe für die Studien- und Ausbildungsplatzwahl in den Zukunftsbereichen MINT und MEDIEN. Am Messeort im MVG-Museum konnten sich die Schülerinnen und Schüler über mehr als 100 (duale) Studiengänge und Ausbildungen direkt bei den jeweiligen Anbietern informieren. Durch persönliche Gespräche konnten viele Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium geklärt werden. 

 Traumberuf_IT_Technik_1 Fragen_zum_Studium__Beruf_des_Bauingenieurs.jpgMesse_Traumberuf_IT

 

 

Roland Berger StiftungJugend debattiert

Wir nutzen für unsere Webauftritt das Content-Management-System (CMS) Joomla!®. Dieses CMS setzt bereits beim ersten Besuch einer Website unbemerkt ein sog. Session-Cookie mit dem rein technische Informationen z.B. zur Bildschirmauflösung, zur Systemsprache etc. abgespeichert werden um das Besuchen der Website zu erleichtern. Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres persönlichen Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie Ihre Browsereinstellung nicht ändern, akzeptieren Sie diese.