Exkursion an die TU München

Am 11.02.2020 nahm die FOS Haar mit den Klassen der Fachrichtung Wirtschaft an einem eintägigen Schülerworkshop an der TU München am Forschungszentrum in Garching teil.

IMG 0074 IMG 0087 
Vortrag von Hr. Dr. Heininger  Einführung in die Arbeit am PC 

 

IMG 0076 IMG 0081
Selbstständiges Programmieren am PC

Die Schülerakademie Serious Gaming ist eine Initiative des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der TU München und findet einmal pro Semester an der Fakultät für Informatik in Garching statt. Ziel ist es - in Vorbereitung auf ein Studium – fächerübergreifend ausgewählte Themen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik in einem integrierten Ansatz zu lernen. 

Die SchülerInnen wurden spielerisch an die Programmierlogik herangeführt und meisterten bereits kleine Programmieraufgaben in der visualisierten Entwicklungsumgebung Snap!, dies gelang, obwohl die Schüler über noch sehr wenig Erfahrung im Programmieren verfügten.  Die Schüler konnten am Nachmittag bereits selbst ausgedachte Computerspiele selbstständig programmieren, zu den ausgedachten Spielen zählten u.a. Fußball- oder Hockeyspiele und ein Affen-Fang-Spiel. 

Eine zweite Gruppe erhielt eine Einführung in das Arbeiten mit ERPsim. Die SchülerInnen konnten ihre Erkenntnisse anhand eines Planspiels anwenden und testen. 

IMG 0517 IMG 0524  IMG 0528 
IMG 0531

Arbeiten am PC 
-
ERPsim

IMG 0532

Neben der tatsächlichen Arbeit am PC konnten sich die SchülerInnen im Rahmen eines Vortrags über die Studienmöglichkeiten an der Fakultät für Informatik informieren und mit Studierenden der TU über ihre Erfahrungen sprechen.

Klassen 12W1 und 12W2

Wir nutzen für unsere Webauftritt das Content-Management-System (CMS) Joomla!®. Dieses CMS setzt bereits beim ersten Besuch einer Website unbemerkt ein sog. Session-Cookie mit dem rein technische Informationen z.B. zur Bildschirmauflösung, zur Systemsprache etc. abgespeichert werden um das Besuchen der Website zu erleichtern. Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres persönlichen Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie Ihre Browsereinstellung nicht ändern, akzeptieren Sie diese.